Headhunter · E-Commerce · Online-Handel · Handel
Executive Search · Personalberatung · Mittelstand · Personalvermittlung

Jede Unternehmung hat ihre Geschichte...

Robert Breitbach Consulting ist eine inhabergeführte Personalberatung, die 1993 in Bad Honnef bei Bonn gegründet wurde. Seitdem konzentrieren wir uns auf die Rekrutierung von Fach- und Führungskräften mit Fokus auf die Ecommerce Industrie.

Mit Büros in Deutschland, Spanien und Estland, sowie einem Partnernetzwerk, das wir über einen Zeitraum von mehr als 25 Jahren aufgebaut haben, verfügen wir über alle Hilfsmittel, um Ihre inländischen und europäischen Rekrutierungsvorhaben zu realisieren.

Wir arbeiten auf Basis exklusiver Suchmandate. Fachkompetenz, Persönlichkeit und Wertevorstellung machen unsere Arbeit aus. Bitte sprechen Sie uns auch an, wenn Sie Assistenz im Bereich der Unternehmensnachfolge benötigen.

... entdecken Sie unsere!

Letzte Aktualisierung: 6. Dezember 2022
Britannica: On This Day

International

International

Gerne senden wir Ihnen ein
unverbindliches Angebot.

Proaktiv

Proaktiv

Telefon: +49 2224 123-9332
E-Mail: info@breitbach.com

Contemporary

Zeitnah

Lesen Sie den RBC-Newsletter

Verbindungen

Wir leben Verbindungen

Robert Breitbach Consulting ist DER Ansprechpartner, wenn Know-how auf Fach- und Führungsebene in Deutschland und Europa gefragt ist.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Gerne informieren wir Sie ausführlich über unseren Rekrutierungsprozess und selbstverständlich nennen wir Ihnen Referenzen.

Zeit

Ihre Zeit ist kostbar

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert sammeln wir Erfahrung und teilen diese mit unseren Mandanten.

Wählen Sie eine Beratung, die Erfahrung und Perspektive mitbringt.

Kompetenz, Persönlichkeit und Werte bestimmen unsere Arbeit.

Vertrauen

Zielsetzung führt zu Erfolg

Stets haben wir partnerschaftliche Geschäftsbeziehungen angestrebt. Uns ist bewusst, dass wir als Personalberater in der Verantwortung stehen, das Unternehmen unseres Kunden zu repräsentieren. Eine solide Vertrauensbasis ist dabei unabdingbar.

Wir lernen gemeinsam und kommen gemeinsam zum Ziel und damit zum Erfolg.

Beispiele für Mandate in E-Commerce

Accounts Executive Amazon - Ebay · Ecommerce Executive · Analyst Ecommerce · Android Developer · Application Support Engineer · Brand Manager · Business Development Manager E-Commerce · Category Buyer · Chief Executive Officer · Chief Financial Officer · Chief Operations Officer · Chief Technology Officer · Client Support Executive · Commercial Director · Customer Support Executive · Demand Planner · Digital Marketing Executive · Digital Marketing Manager · Director Trade Sales · Engineering Planner · Head of IT · Head of Operations · Head of Procurement · Head of Product Marketing · Head of Quality Internal Controller · Java Developer · Magento Developer · Manager Digital Marketing · Manager Human Resources · PHP Developer · Product Manager E-Commerce · Project Manager · Sales & Marketing Director · Sales Insight Manager · Senior Researcher · Senior Software Engineer · SEO Manager · Service Director · Social Media Content & Community Manager · Social Media Manager · Software Engineer Android · Software Engineer iOS · Sourcing Manager · Stock Control Executive · Technical Architect · Testing Manager · Production Planner · Project Manager · Purchasing Manager · QA Manager · Refrigeration Specialist · Regional Manager · Research Engineer · Retail Convenience Sales Representative · Supply Chain Analyst ·und mehr…

Tastatur

Sind Sie ein E-Commerce Professional?

Haben Sie Interesse an unseren Stellenausschreibungen? Bitte senden Sie eine E-Mail an info@breitbach.com.

Gerne prüfen wir, ob wir Ihnen aktuell eine interessante Herausforderung anbieten können und selbstverständlich werden wir Ihnen zeitnah eine Rückmeldung geben.

Zu unserer Datenbank

We Are Hiring

Headhunter

Was ist ein Headhunter?

Executive Search Consultant - Personalberater

Prof. Dr. Thomas Bartscher von der Technischen Hochschule Deggendorf beschreibt Personalberatung: Zitat "... Teil der Managementberatung, bei der ein Personalberater einen Personalsuchauftrag für eine bestimmte zu besetzende Position erhält...".

Professor Bartscher beschreibt weiter, dass die Begriffe Personalberatung, Headhunting und Executive Search häufig synonym verwendet werden Zitat "... Grundsätzlich beschreiben sie alle im Kern das Gleiche: Die Suche und Auswahl qualifizierter und oft sehr spezialisierter Fach- und Führungskräfte im Auftrag von Organisationen...".

Die Mitwirkung eines neutralen, geschulten Beraters solle einerseits die Direktansprache von potentialen Kandidaten ermöglichen und andererseits das Risiko von Fehlbesetzungen vermindern.

Den kompletten Text von Herrn Professor Bartscher finden Sie im Wirtschaftslexikon Gabler unter folgendem Link: Personalberatung - Ausführliche Definition

Eine hochinteressante Sammlung von Artikeln zum Thema Human Resources Management finden Sie auch im Fachthemenportal auf der Website des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU e.V.), das wir an dieser Stelle besonders empfehlen möchten: BDU Fachthemenportal

Weitere Informationen

Vorteile des E-Commerce

aus dem Digital Guide der 1&1 IONOS SE:

(Zitat): "... Unternehmen können vom E-Commerce in vielerlei Hinsicht profitieren. Zu den Vorzügen zählen:"

Überwindung räumlicher Distanzen
Das Internet macht Händler von einem festen Verkaufsstandort unabhängig. Sie können sich überregional oder länderübergreifend neue Absatzmärkte erschließen. Der Vertrieb physischer Waren erfordert zwar weiterhin, Logistikkapazitäten auszubauen, neue Standorte müssen jedoch nicht eröffnet werden. Durch Onlinekommunikation erübrigen sich mitunter sogar Dienstreisen. Aus Perspektive der Verbraucher hat Onlinehandel den Vorteil, dass sie aus einem riesigen Angebot auswählen sowie Qualität und Preise unmittelbar vergleichen können.

Zeiteffizienterer Kaufprozess
E-Commerce erlaubt Einkaufen ohne zeitliche Verzögerung. Kaufinteressierte brauchen nicht erst ein stationäres Geschäft aufzusuchen, um ein Produkt zu erwerben. Sie können stattdessen rund um die Uhr bequem von Zuhause oder unterwegs aus Bestellungen aufgeben. Über ein Shopsystem erhalten sie umgehend eine Bestellbestätigung. Ebenso können Dienstleister ihre Dienste online anbieten. So kann ein Reisebüro Interessenten beispielsweise online beraten und Buchungen entgegennehmen.

Elektronischer Handel senkt Transaktionskosten
E-Commerce erübrigt unter Umständen die Eröffnung neuer Unternehmens- und Lagerstandorte. Warenbestands-, Kassen- und Shop-Systeme überwachen den Lagerbestand und Geldfluss automatisch. Das erleichtert die Koordination der unterschiedlichen Unternehmensbereiche und bietet Raum für neue Geschäftsmodelle. Um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, können kleine und mittlere Unternehmen inzwischen Kooperationen mit Online-Dienstleistern eingehen: Nutzen sie beispielsweise anstatt eines eigenen Onlineshops den Amazon-Marketplace oder die Auktionsplattform eBay, lagern sie dadurch Teile des Vertriebs aus und profitieren gleichzeitig von der hohen Reichweite dieser Marktplätze.

Einfaches Omnichannel- und Multichannel-Marketing
Es lohnt sich, Online- und Offlinewelt zu verbinden und mehrere Kanäle zu bespielen. Nutzen Sie einen Onlineshop und Social Media neben den stationären Handel, dann gibt es für den Konsumenten mehr Touchpoints, an denen er sich für Ihr Angebot entscheiden kann.

Werbung mit hoher Reichweite
Social Media, Blogs und eine eigene Unternehmenswebsite bieten kostengünstige Möglichkeiten, um auf das eigene Angebot aufmerksam zu machen. Auf Facebook aktive Firmen profitieren von der hohen Reichweite des Netzwerks. Suchmaschinenmarketing und Online-Anzeigen lassen sich oftmals mit kleinerem Werbebudget erfolgreich umsetzen als klassische Printanzeigen oder TV-Werbung. Zudem lässt sich Online-Werbung leichter als klassische Werbung personalisieren.

Mehr Kundennähe
Über Social Media können Sie einen persönlicheren Kontakt zu potenziellen Kunden herstellen und das Image Ihres Unternehmens verbessern. Tracking- und Analysetools erleichtern es, personenbezogene Daten zu sammeln und genauere Kundenprofile zu erstellen. Damit lassen sich Werbekampagnen besser planen und das Sortiment entsprechend der Nachfrage ausrichten. CRM-Systeme erleichtern es Ihnen, den Kontakt zu Kunden aufrecht zu erhalten.

Höhere Kundenzufriedenheit
E-Mail-Support, Online-Kontaktformulare oder Chats nehmen Interessenten die Hemmschwelle, sich beraten zu lassen. Kunden können dank dieser Technologien Anfragen rund um die Uhr stellen und erhalten schneller Antwort. Vereinfachte Bestell- und Zahlvorgänge verringern den Aufwand für Kunden und Unternehmen gleichermaßen..." (Zitat Ende).

Den kompletten Artikel finden Sie auf der Website der 1&1 IONOS SE unter folgendem Link: E-Commerce: Merkmale und Entwicklung

Weisheit des Tages

"Wenn der Kauf getan, ist das Feilschen zu spät"
Deutsches Sprichwort

Kontakt